Nutzungsbedingungen für die Social Shopping Plattform „Fabusco“

§ 1 Anbieter und Geltungsbereich

(1) FABUSCO UG (im Folgenden: „Anbieter“) stellt im Internet unter der Domain www.fabusco.com die Social Shopping Plattform „Fabusco“ (im Folgenden: „Plattform“) zur Verfügung.

(2) Der Nutzung der Plattform liegen ausschließlich die nachfolgenden Bedingungen zu Grunde, soweit der Anbieter mit dem Nutzer keine abweichenden Regelungen etwa in einer zusätzlichen Vereinbarung getroffen hat. Entgegenstehende, abweichende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Nutzers werden selbst bei Kenntnis durch den Anbieter nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, ihrer Geltung wird ausdrücklich schriftlich zugestimmt. Soweit der Nutzer unter Hinweis auf seine eigenen Geschäftsbedingungen der Geltung dieser Bedingungen widerspricht, wird der Geltung seiner Bedingungen hiermit ausdrücklich widersprochen.

(3) Der Anbieter behält sich vor, Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen zu ändern und/oder zu ergänzen. Der Anbieter wird etwaige Änderungen und/oder Ergänzungen nur aus triftigen Gründen durchführen, insbesondere aufgrund neuer technischer Entwicklungen, Gesetzesänderungen oder Änderungen in der Rechtsprechung. Für den Fall, dass die entsprechende Änderung und/oder Ergänzung der Nutzungsbedingungen während eines laufenden Vertragsverhältnisses vorgenommen wird, wird der Anbieter die geänderte Fassung der Nutzungsbedingungen unter Hervorhebung der Änderung und/oder Ergänzung den Nutzer per E-Mail übermitteln. Widerspricht der Nutzer der Geltung der geänderten/ergänzten Nutzungsbedingungen nicht innerhalb von vier (4) Wochen nach Empfang der E-Mail in Textform, gelten die geänderten/ergänzten Bedingungen als angenommen. Der Anbieter wird gesondert auf die Widerspruchsmöglichkeit und die Bedeutung der Vier-Wochen-Frist hinweisen.

§ 2 Definitionen

Plattform: Das sind die „Fabusco-Dienste“, die alle Funktionen und Dienstleistungen umfassen, die wir über (1) unsere Webseite unter www.Fabusco.com und alle anderen mit der Fabusco-Marke versehenen oder gemeinschaftlich vermarkteten Webseiten (einschließlich Unterdomains, internationaler und Handy-Versionen sowie Widgets) und (2) andere bereits bestehende oder künftig entwickelte Medien, Marken, Produkte, Dienstleistungen, Software (wie eine Symbolleiste), Geräte oder Netzwerke bereitstellen.

Registrierter Nutzer: Das ist ein Nutzer, der einen Account bei Fabusco.com mit Namen und E-Mail-Adresse eröffnet hat.

Nicht registrierter Nutzer: Das ist ein Nutzer, der keinen Account bei Fabusco.com eröffnet hat.

 

Retailer: Das ist ein Händler, der beabsichtigt seine Produkte via Fabusco.com anzubieten und zu verkaufen.

Personenbezogene Daten: Das sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person.

§ 3 Gegenstand der Plattform

Gegenstand der Plattform ist ein auf einem sozialen Netzwerk basierten Online-Stylebook, das Inspiration bietet, wie Mode neu zu tragen ist. Fabusco.com bietet registrierten Nutzern die Möglichkeit, Bilder des eigenen Modestils hochzuladen und mit dem Netzwerk zu teilen. Darüber hinaus bietet Fabusco.com Händlern Zugang, um Abbildungen eigener Produkte mit den hochgeladenen User-Bildern zu verknüpfen. Registrierte wie nicht registrierte Nutzer können die hochgeladenen User-Bilder durchsehen, um die von den Retailer angebotenen Produkte von diesen auf deren Internetplattform zu kaufen. Fabusco.com bietet somit eine Plattform für Bekleidungshandel und stellt die Verbindung zwischen Retailer und Kaufinteressenten her. Fabusco.com vertreibt selber keine Bekleidung noch wird Fabusco.com Vertragspartner bei Kaufverträgen jeglicher Art zwischen Retailern und Nutzern.

§ 4 Leistungsbeschreibung

(1) Auf dieser Fabusco.com können registrierte Nutzer Bilder von sich und ihrem Modestil hochladen. Registrierte Nutzer haben zudem die Möglichkeit, für hochgeladene Bilder anderer User ein „Herz“ zu vergeben, diese mit „Herz“ versehenen Bilder anderer User im Account-Bereich „my favourites“ sowie die eigenen hochgeladenen Bilder im Bereich „my outfits“ zu sammeln. Es besteht auch die Möglichkeit, den Aktivitäten anderer User zu folgen oder Kommentare zu Bilder zu hinterlassen. Registrierte Nutzer können die hochgeladenen Bilder nach Städten und Kategorien unterteilen. Die hochgeladenen Bilder können mit Produktabbildungen von Retailern verknüpft werden, so dass auf die Internetplattform des jeweiligen Retailer weitergeleitet wird.

 (2) Retailer haben die Möglichkeit, Produktabbildungen in ihren eigenen Account einzustellen, entsprechende Produktinformationen zu hinterlegen und auf die eigene Internetplattform zu verlinken. Die Produktabbildungen werden von Fabusco.com in einer Datenbank erfasst und vom Retailer und/oder Fabusco mit den von Nutzern hochgeladenen Bildern verknüpft. Nutzer von Fabusco.com haben somit die Möglichkeit, die betrachteten Produkte von den jeweiligen Retailern zu erwerben.

 (3) Nicht registrierte Nutzer können sich hochgeladene Bilder anzeigen lassen und diese nach Städten und Kategorien sortieren. Soweit die hochgeladenen Bilder mit Produktabbildungen von Retailern verknüpft sind, kann der nicht registrierte Nutzer auf die Internetplattform des jeweiligen Retailer Zugriff nehmen.

§ 5 Registrierung der Nutzer

(1) Jeder Nutzer darf nur einen Account eröffnen. Der Nutzer darf Dritten nicht gestatten, das eigene Nutzerprofil zu nutzen.

(2) Die Nutzung der Plattform ist nur voll geschäftsfähigen, natürlichen Personen, juristischen Personen und Personengesellschaften ohne Einschränkungen erlaubt.

(3) Der Nutzer versichert, dass die von ihm eingegebenen persönlichen Daten korrekt sind. Der Nutzer ist verpflichtet, die Daten hinsichtlich aller von ihm genutzten Anwendungen während der gesamten Vertragslaufzeit wahr und vollständig zu halten. Fabusco.com kann technisch nicht feststellen, ob ein auf Fabusco.com registrierter Nutzer tatsächlich diejenige Person darstellt, die der Nutzer vorgibt zu sein. Fabusco.com leistet daher keine Gewähr für die tatsächliche Identität eines Nutzers.

(4) Nach vollständiger Registrierung und Zustimmung zu den vorliegenden Nutzungsbedingungen erhält der Nutzer eine E-Mail an seine angegebene E-Mail-Adresse, die einen Bestätigungslink enthält. Die Registrierung ist abgeschlossen, sobald der Nutzer den Link bestätigt.

(5) Nach der Anmeldung erhält der Nutzer ein erstes Passwort zugesandt, welches er – auch zu seiner eigenen Sicherheit – schnellstmöglich zu ändern hat.

(4) Der Nutzer ist verpflichtet, das von ihm gewählte Passwort geheim zu halten. Fabusco.com wird das Passwort nicht an Dritte weitergeben, nur für den Anmeldevorgang benutzen und den Nutzer – vom Anmeldevorgang abgesehen – zu keinem Zeitpunkt nach dem Passwort fragen. Aus Sicherheitsgründen und um Missbrauch vorzubeugen wird dem Nutzer empfohlen, sein Passwort in regelmäßigen Abständen zu ändern

(5) Der Nutzungsvertrag kommt mit Freischaltung des Nutzerzugangs zustande. Die Freischaltung des Nutzerzugangs erfolgt, nachdem der Nutzer vom Anbieter für die Nutzung freigeschalten wurde. Hierüber wird sie den Nutzer per E-Mail informieren.

§ 6 User-Account

(1) Der Anbieter gestattet den registrierten Nutzern im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen „Modebilder“ auf der Plattform zu veröffentlichen. Der Account ist für alle registrierten und nicht registrierten Nutzer von Fabusco.com sichtbar. Eine Beschränkung auf bestimmte Nutzer erfolgt nicht.

(2) Der Anbieter stellt den Nutzern seine Plattform im Rahmen der technischen und wirtschaftlichen Möglichkeiten unentgeltlich zur Verfügung. Der Anbieter ist bemüht, seinen Dienst verfügbar zu halten. Der Anbieter übernimmt keine darüber hinausgehenden Leistungspflichten. Insbesondere besteht kein Anspruch des Nutzers auf eine ständige Verfügbarkeit des Dienstes.

(3) Der Anbieter übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Verlässlichkeit, Aktualität und Brauchbarkeit der bereitgestellten Inhalte.

§ 7 Retailer-Account

(1) Der Anbieter gestattet dem registrierten Nutzer im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen dieselben oder ähnliche Anziehsachen und/oder Accessoires, die auf hochgeladenen Bildern zu sehen sind, durch Verlinkung auf seine Verkaufswebseite auf der Plattform zu präsentieren.

(2) Die Kontaktaufnahme zur Eröffnung eines Retailer-Accounts erfolgt per E-Mail an partners@fabusco.com. Nach Prüfung und Freigabe durch Fabusco.com kann ein Retailer-Account in einem separaten Login-Bereich erfolgen. . Dieser Login-Bereich wird unter www.fabusco.com  http://fabusco.com/partnership bereitgestellt. Retailer laden Abbildungen und Beschreibungen von Produkten, die sie über Fabusco.com vertreiben möchten, hoch und verlinken diese zu Ihrer jeweiligen Internetplattform

(3) Weitere Rechte und Pflichten zwischen dem Retailer und Fabusco.com werden auf einzelvertraglicher Basis festgelegt.

§ 8 Pflichten des Nutzers

(1) Der Nutzer verpflichtet sich, die Domain www.fabusco.com nur für den festgelegten Zweck des Portals zu nutzen.

(2) Der Nutzer verpflichtet sich sämtliche von ihm auf das Portal eingestellte Inhalte rechtmäßig zu gestalten und keine Rechte Dritter zu verletzen. Der Nutzer darf nur Bilder verwenden, auf denen der Nutzer klar und deutlich erkennbar ist.

(3) Der Nutzer verpflichtet sich gegenüber dem Anbieter, keine Fotos oder sonstigen Inhalte (im Folgenden: „Inhalte“) auf dem Portal zu veröffentlichen, die gegen geltendes Recht verstoßen. Der Nutzer verpflichtet sich insbesondere dazu, keine Inhalte zu veröffentlichen:

 (4) Bei einem Verstoß gegen die vorstehenden Verpflichtungen ist der Anbieter berechtigt, die entsprechenden Inhalte abzuändern oder zu löschen und den Zugang des Nutzers zu sperren. Der Nutzer ist verpflichtet, dem Anbieter den durch die Pflichtverletzung entstandenen Schaden zu ersetzen.

(5) Der Anbieter hat das Recht, Inhalte zu löschen, wenn diese einen Rechtsverstoß enthalten könnten.

(6) Der Anbieter hat gegen den Nutzer einen Anspruch auf Freistellung von Ansprüchen Dritter, die diese wegen der Verletzung eines Rechts durch den Nutzer geltend machen. Der Nutzer verpflichtet sich, den Anbieter bei der Abwehr derartiger Ansprüche zu unterstützen. Der Nutzer ist außerdem verpflichtet, die Kosten einer angemessenen Rechtsverteidigung des Anbieters zu tragen.

§ 9 Nutzungsrechte an eingestellten Inhalten

(1) Das Urheberrecht für die eingestellten Inhalte verbleibt beim jeweiligen Nutzer. Der Nutzer sichert zu, dass er dazu berechtigt ist, die Inhalte auf das Portal einzustellen und entsprechend zu nutzen.

(2) Der Nutzer räumt dem Anbieter mit dem Einstellen eines Fotos/Inhalts auf die Plattform das einfache, weltweit gültige, unbefristete und unbeschränkte Recht ein, das Foto/Inhalt auf seiner Plattform zum Abruf bereitzuhalten und öffentlich zugänglich zu machen. Der Anbieter hat das Recht, Bilder/Inhalte  innerhalb seiner Plattform zu verschieben und mit anderen Inhalten zu verbinden. Der Anbieter ist auch berechtigt, die Fotos/Inhalte zu bearbeiten, soweit dies für die Nutzung der Plattform technisch und/oder inhaltlich notwendig ist.

(3) Der Nutzer hat gegen den Anbieter keinen Anspruch auf Löschung oder Berichtigung von ihm erstellter Inhalte.

§ 10 Haftung des Anbieters gegenüber dem Nutzer

(1) Der Anbieter übernimmt keine Garantie für die jederzeitige technische Verfügbarkeit der Plattform.

(2) Eine Haftung des Anbieters – gleich aus welchem Rechtsgrund – tritt nur ein, wenn der Schaden auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.      

§ 11 Laufzeit und Kündigung

(1) Die Laufzeit des Nutzungsvertrages zwischen den Nutzer und Fabusco.com ist unbefristet. Das Vertragsverhältnis kann von beiden Seiten jederzeit ohne Angabe von Gründen beendet werden, sofern keine besonderen Bestimmungen zur Laufzeit und Kündigung gesonderter Verträge dem entgegenstehen. 

(2) Zum Schutz des Nutzers gegen unbefugte Löschung seines Nutzerprofils durch Dritte kann Fabsuco.com bei der Kündigung eine Identitätsfeststellung durchführen, z. B. durch Abfrage des Benutzernamens und der bei Fabusco.com registrierten E-Mail-Adresse. Auch bei Vorliegen besonderer Bestimmungen zur Laufzeit und Kündigung haben beide Parteien das Recht, das Vertragsverhältnis bei Vorliegen eines wichtigen Grundes jederzeit ohne Einhaltung einer Frist außerordentlich zu kündigen.

(3) Wichtige Gründe sind für Fabusco u.a. insbesondere die folgenden Ereignisse:

§ 12 Datensicherung

Der Anbieter führt keine Datensicherung der vom Nutzer eingestellten Inhalte durch.

§ 13 Datenschutz

(1) Der Schutz personenbezogener Daten ist dem Anbieter von großer Bedeutung – gleichzeitig ist die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung solcher Daten eine unabdingbare Voraussetzung für den Betrieb der Plattform. Der Anbieter erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten ausschließlich unter Beachtung der anwendbaren gesetzlichen Datenschutzbestimmungen.

(2) Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten des Nutzers werden ausführlich in der Datenschutzrichtlinie dargestellt.

§ 14 Schlussbestimmungen

(1) Gerichtsstand ist der Sitz von Fabusco.com.

(2) Für das Rechtsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter ist deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts anwendbar.

(3) Sollten einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung wird von den Parteien durch eine wirksame Bestimmung ersetzt, die dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen Bestimmung so weit wie möglich entspricht. Entsprechendes gilt für etwaige Vertragslücken. 

Stand: 16/01/2016

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen.

Im Folgenden möchten wir Sie darüber informieren, dass bei uns personenbezogene Daten von Ihnen erfragt und diese elektronisch gespeichert werden. Ihre Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDG) und des Telemediengesetzes (TMG) von uns gespeichert und weiterverarbeitet. Ihre persönlichen Daten werden nur für festgelegte, eindeutige und rechtmäßige Zwecke erhoben und nicht länger als nötig personenbezogen aufbewahrt.

1.Erhebung und Verarbeitung von Daten

Der Besuch unserer Internetseite ist möglich, ohne dass Sie Angaben zu Ihrer Person machen müssen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Browsertyp/ -version, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse); Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben uns keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Personenbezogene Daten werden von uns nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung, bei Eröffnung eines Kundenkontos oder Registrierung für unseren Newsletter freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der uns gegenüber aufgrund steuer- und handelsrechtlicher Verpflichtungen bestehenden Fristen von uns gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben. Wenn Sie sich für unseren Newsletter angemeldet haben, wird Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrer Einwilligung für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

2. Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung – insbesondere Weitergabe von Bestelldaten an Lieferanten – erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor ausdrücklich eingewilligt haben. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch auf das erforderliche Minimum. Sie haben das Recht eine erteilte Einwilligung auf Weitergabe ihrer Daten können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Eine Weitergabe an andere Personen erfolgt nur, sofern dazu eine rechtliche Verpflichtung besteht. Dies gilt zum Beispiel für Behörden. Darüber hinaus werden wir in keinem Fall Ihre personenbezogenen Daten an Dritte zu kommerziellen oder nicht kommerziellen Zwecken weitergeben.

3.Cookies

Auf unseren Internetseiten verwenden wir an mehreren Stellen sog. „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser auf Ihrem Computer speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Diese werden nach Ende Ihres Aufenthalts auf unserer Webseite bei Ihnen automatisch gelöscht.

Andere Cookies verbleiben auf Ihrer Festplatte und ermöglichen uns aus Angebot bestimmter nutzerfreundlicher Services, wie die Begrüßung mit Ihrem Benutzernamen, den Zugang zu bestimmten Kundenbereichen ohne erneute Passworteingabe oder das Vorausfüllen von Formularen.

Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Wenn Sie keine Cookies annehmen wollen, können Sie dies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Internetbrowsers verhindern.

4.Newsletter

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen.

5.Google-Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
Sie können der Erhebung und Speicherung Ihrer Daten jederzeit widersprechen.

Diese Website benutzt Google Analytics mit der Zusatzfunktion „anonymizeIP()“. Dies bedeutet, dass IP-Adressen nicht vollständig, sondern nur gekürzt gespeichert und verarbeitet werden, um einen direkten Rückschluss auf die Person auszuschließen.

6.Hinweise zu Facebook-Plugins

Wir verwenden in unserem Internetauftritt Plugins des Online-Netzwerkportals »Facebook«. Betreiber dieses Netzwerkes ist die Facebook Inc.; 1601 S. California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA.

Die Plugins sind an dem Button mit der Bezeichnung »Gefällt mir«, sowie an dem Logo der Facebook Inc. – einem weißen »f« auf blauem Hintergrund erkennbar.

Immer wenn Sie unsere Website aufrufen, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern der Facebook Inc. her, wobei der konkrete Inhalt des Facebook Plugins auf dem Servern der Facebook Inc. bereitgestellt und schließlich über Ihren Browser direkt in unsere Website eingebunden wird.

Wenn Sie Mitglied bei Facebook sind und während des Besuchs auf unserer Website bei Facebook eingeloggt sind, kann schon dieser Besuch Ihrem Facebook-Benutzerkonto zugeordnet werden. Sofern Sie auf den »Gefällt mir« Button klicken wird diese Information ebenfalls direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Zuordnung Ihres Besuchs auf unserer Website zu Ihrem Facebook-Konto können Sie verhindern, wenn Sie sich zuvor bei Facebook ausgeloggt haben. Auch dann, wenn Sie nicht Mitglied bei Facebook sind, wird möglicherweise Ihre IP-Adresse bei dem Besuch unserer Website an die Facebook Inc. übermittelt und gespeichert.

Weitere Informationen zum Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch Facebook sowie Hinweise zu Einstellungsmöglichkeiten für Facebook-Benutzerkonten zum Schutz der Privatsphäre finden Sie unter: http://www.facebook.com/policy.php.

7.Hinweise zur Google "+"-Schaltfläche

Wir verwenden auf unserer Webseite weiterhin die „+1“-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google+ (Google Plus) der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, Kalifornien, 94043 USA, (nachfolgend „Google“). Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und deren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf.

Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Die bereitgestellten Informationen werden gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. http://www.google.com/intl/de/privacy/

Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese Statistiken an die Nutzer und seine Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites. So kann Google beispielsweise einem Publisher Folgendes mitteilen: "10 Prozent der Nutzer, die dieser Seite +1 gegeben haben, befinden sich in New York."

Unter der nachstehenden Internetadresse finden Sie die Datenschutzhinweise von Google zur „+1“-Schaltfläche mit näheren Informationen zur Erfassung, Weitergabe und Nutzung von Daten durch Google, zu Ihren diesbezüglichen Rechten sowie zu Ihren Profileinstellungsmöglichkeiten: https://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

8. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.
Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

9. Verwendung von Pinterest

Auf unserer Website sind Plugins des sozialen Netzwerks Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, 94301, USA integriert. Das Pinterest Plugin erkennen Sie an dem “Pin it-Button” auf unserer Seite.

Wenn Sie den Pinterest "Pin it-Button" anklicken während Sie in Ihrem Pinterest-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Pinterest-Profil verlinken. Dadurch kann Pinterest den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Pinterest erhalten. Weitere Informationen zur Datenschutzerklärung von Pinterest.

10. Verwendung von YouTube

Auf unserer Webseite sind Funktionen des Dienstes YouTube eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch YouTube, LLC 901 Cherry Ave. San Bruno, CA 94066 USA. Weitere Informationen hierzu finden Sie in den Datenschutzrichtlinien von YouTube.

11. Verwendung von Vimeo

Auf unserer Webseite sind Funktionen des Dienstes Vimeo eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch Vimeo, LLC 555 West 18th Street New York, New York 10011. Weitere Informationen hierzu finden Sie in den Datenschutzrichtlinien von Vimeo.

12. Widerruf von Einwilligungen

Nachfolgende Einwilligungen haben Sie ggf. auf unserer Webseite ausdrücklich erteilt:
[Newsletter] Ich möchte den Newsletter abonnieren (Abmeldung jederzeit möglich).
Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können.

13. Auskunftsrecht und Löschung

Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und ggf. Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich an oder senden Sie uns Ihr Verlangen per Post, E-Mail oder Fax. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.
Verantwortliche Stelle für die Datenerhebung ist:
Clare Wimmer